Archiv der Kategorie: Session 2017/18

04.04.2018 Bericht von der JHV

Der Vorstand des Närr. Corps Blau-Weis Niederberg hatte seine Mitglieder zur Jahreshauptversammlung ins Weindorf nach Koblenz eingeladen und viele sind der Einladung gefolgt.
Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden Otto Fischer und dem Präsidenten Bernd Müller trug Otto Fischer seinen Rechenschaftsbericht für die Zeit vom 01.01.2017 -31.12.2017 vor, ebenso der Kassenwart Thomas Kunz.
Bernd Müller trug sodann seinen Bericht vor, der dann auch die „Prinzenzeit“ beinhaltet hat. Den vollständigen Bericht können Sie hier nachlesen.
Die Kasse wurde geprüft von Manfred Gniffke und Eike Kurz. Wie Eike Kurz in seinem Bericht zum Ausdruck brachte, wurde die Kasse von Thomas Kunz einwandfrei geführt, es gab keinen Grund zur Beanstandung.
Da die JHV sehr zügig ablief, blieb den Anwesenden noch genügend Zeit über die „geile“ Prinzenzeit den einen oder anderen Plausch abzuhalten. Man war sich sehr sicher, dass diese Zeit im Prinzengefolge so schnell durch nichts anderes zu ersetzen bzw zu vergleichen sein wird. Marcel und Rebecca bedankten sich nochmals bei allen für diese wunderschöne Zeit.

Werner Emmerich

07.01.2018 feierlicher Gottesdienst

Am Morgen nach der Inthronisation nahmen Prinz und Confluentia mit Gefolge an einem Gottesdienst in St. Pankratius Niederberg teil und erbaten Gottes Schutz und Segen für die Session. Der Verein stiftete eine eigens hergestellte Kerze, die bis Aschermittwoch brennen soll. Die enge und gute Verbindung von Ortsteil, NC und katholischer Kirchengemeinde wurde sowohl vom Vorstand, als auch vom Pfarrer P. Ignatius Nadol OT – selbst NC-Mitglied – betont. Die Fotos wurden uns kostenlos vom Fotoatelier Werner Schäfer zur Verfügung gestellt.

06.01.2018: Feierliche Inthronisation

Prinz Marcel „Der Flammende Niederberger“ und Confluentia Rebecca werden am 06.01.2018 in der Rhein-Mosel-Halle feierlich „vereidigt“.

Nicht nur das „närrische Gefolge“ des Tollitätenpaares werden Prinz und Confluentia auf die Bühne begleiten, sondern auch der Rhenser Fanfarenzug und viele Abordnungen der Niederberger Vereine.

Am 07.01.2018 findet dann um 9.33 Uhr ein Gottesdienst mit dem neuen Tollitätenpaar in St. Pankratius Niederberg statt. Anschließend ist ab 11.11 Uhr im Sportpark Ko-Niederberg der Prinzenempfang.

Schon am frühen Nachmittag geht es dann zu der nächsten Veranstaltung in die Rhein-Mosel-Halle. Der Kalender für die nächsten fünf Wochen ist bis zum Rande gefüllt. Es wird schwierig für Prinz, Confluentia und Gefolge sein, alle zugesagten Termine pünktlich einzuhalten. Erschwerend könnte hinzukommen, wenn das Hochwasser sich noch weiter verbreiten würde.

Generaloberst Werner Emmerich

04.01.2018: Übergabe der Sternenflotte

Von dem Hause Mercedes Benz wurde heute dem Tollitätenpaar und Gefolge die „Sternenflotte“ übergeben. Damit ist sichergestellt, dass Prinz, Confluentia und das Gefolge steht’s sicher zu den einzelnen Auftritten fahren kann.

Was bei der Übergabe der Sternenflotte bemerkenswert war, war der „Kopfschmuck/Haarschmuck“ von Confluentia Rebecca. Marion Schröder von Haar-Creativ Marion, hat es tatsächlich geschafft für diese Veranstaltung Confluentia Rebecca einen Mercedes 300 SL in das Haar einzuarbeiten, was viel Staunen bei den Betrachtern hervorrief.