Tollitätenpaar 2017/2018

Unser Verein, dass Närr. Corps Blau-Weiß e.V. Koblenz Niederberg, stellt in der Session 2017/2018 das Tollitätenpaar der Stadt Koblenz

Wir freuen uns sehr, dass uns die AKK das Vertrauen geschenkt hat, dass Tollitätenpaar der Stadt Koblenz für die Session 2017/2018 zu stellen. Schon Jahre vorher hatten wir uns für diese Aufgabe beworben. Als wir dann den Zuschlag erhielten, wurden schnellstmöglich vom Vorstand Gespräche mit den Kandidaten für das Amt der Tollitäten, der Pagen und des Hofnarren aufgenommen um abzuklären, ob sie dann tatsächlich hierzu bereit wären und auch die nötige Freizeit (Urlaub) von ihrem Arbeitgeber bekommen würden.

Das Närr. Corps Blau-Weiß e.V. Ko-Niederberg präsentiert Ihnen folgende Mannschaft:
Prinz Marcel, der Flammende Niederberger (Marcel Müller)
Confluentia Rebecca (Rebecca Fläschenträger)
Page Linda Hartel
Page Julia Müller
Hofnarr Fabian Pattar

Weitere Einzelheiten hierzu entnehmen sie bitte aus unserer Pressemappe, die hier (5,7 MB) hinterlegt ist. Bei diesem Tollitätenpaar handelt es sich um das jüngste jemals in Koblenz vorgestellte Tollitätenpaar.

Bevor die Namen der Öffentlichkeit bekanntgegeben werden konnten, waren zunächst noch einige Hürden zu nehmen. So waren wir zum Beispiel am 17.10.2017 mit einem ganz kleinen Kreis beim OB der Stadt Koblenz, um uns dort sein O.K. zum Tollitätenpaar zu holen. Diese Hürde war aber schnell genommen, als er „Seine Lieblichkeit“ Confluentia Rebecca erblickte. Auch Prinz Marcel hat es ihm angetan.

Bevor dann die Pressekonferenz am 26.10.2017 stattfand, musste noch am 23.10.2017 die Zustimmung vom General eingeholt werden. Wir wurden sehr herzlichst vom Generalarzt Bruno Most, dem Abteilungsleiter A – Kommando Sanitätsdienst der Bundeswehr empfangen. Da auch er sich selbst als Karnevalist bezeichnet und die Reden von dem Tollitätenpaar in Spe ihre Wirkungen nicht verfehlten, ist es dem Generalarzt offensichtlich leicht gefallen, sein „gesehen und genehmigt“ zu erteilen.

Am 25.10.2017 wurden dann das Tollitätenpaar und das Gefolge bei der Delegiertenversammlung der AKK vorgestellt und fand (wie man von den Besuchern hörte) großen Zuspruch. Die Herren des Gefolges erschienen alle im schwarzen Anzug mit NC-Fliege und Zylinder, die Damen des Hofstaates im einheitlichen Kleid.

Am 26.10.2017 fand dann die Pressekonferenz im Forum Confluentes und somit die Vorstellung in der Öffentlichkeit statt. Ich glaube sagen zu dürfen, dass dieses junge Tollitätenpaar (zusammen 54 Jahre) die Anwesenden begeistert hat. Der AKK-Präsident Franz-Josef-Möhlich fand sehr nette und freundliche Worte im Hinblick auf das Tollitätenpaar aber auch an das Närr. Corps Blau-Weiß selbst und wies auf die hohe Zuverlässigkeit und die Traditionspflege hin, die im Wesentlichen durch den Vorsitzenden, den Taunus Löwen Otto Fischer, seines Zeichens Primus Inter Pares, verkörpert wird.

Werner Emmerich