10.11.2017: Besuch im Fernsehstudio vom TV-Mittelrhein

Vom TV-Mittelrhein erhielten wir die Einladung mit Prinz, Confluentia und Gefolge zu einem Besuch im Fernsehstudio. Für viele von uns war es erstmalig, ein Fernsehstudio von innen zu sehen. Auch war man überrascht, wie „locker“ die Moderatoren waren und Gespräche mit dem Gefolge führten.

Selbstverständlich wurden auch Aufnahmen mit Prinz und Confluentia sowie der Vereinsführung gemacht, die dann auch umgehend in der Sendung „Live ab 6“ ausgestrahlt wurden.

Vom Lions-Club Koblenz, vertreten durch Detlef Schöning, wurde uns dann für unsere Jugendarbeit noch ein Scheck über 1.111,00 Euro überreicht. Der Vorstand bedankt sich beim Lions-Club für diese Spende.

Generaloberst Werner Emmerich